Wir bei Shetty Party sind uns bewusst, dass Ihnen der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten wichtig ist. An dieser Stelle möchten wir Sie daher darüber informieren, welche Daten wir während Ihres Besuchs auf unserer Website erheben und wie diese verwendet werden.

  1. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Hierzu gehören beispielsweise Ihr Name, Ihre Anschrift oder Ihre Telefonnummer. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie hierzu Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben.

  1. Zweckbindung

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich, um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihre Bestellungen zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen oder Angeboten zu verschaffen. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht zu anderen Zwecken verwenden, es sei denn, Sie haben hierzu ausdrücklich eingewilligt.

  1. Datenweitergabe an Dritte

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte weiter, wenn dies zur Abwicklung Ihrer Bestellung erforderlich ist. Hierzu gehört beispielsweise die Weitergabe Ihrer Daten an den Versanddienstleister oder an das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

  1. Datenverarbeitung auf unserer Website

Wir erheben und speichern automatisch Informationen in Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Hierbei handelt es sich um Browsertyp/ -version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse) sowie die Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten können nicht bestimmten Personen zugeordnet werden und werden nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt.

  1. Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf einigen unserer Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sogenannte Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen (sogenannte dauerhafte Cookies).

  1. Datensicherheit

Wir treffen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Löschung, Veränderung oder gegen Verlust und unberechtigte Weitergabe oder unberechtigten Zugriff zu schützen.

  1. Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten.